Im Jahr 2017 sind die Senioren des TCK neben der Spielgemeinschaft mit Altenhain und Ruppertshain als Herren 70 auch noch eine neue MSG mit Glashütten und Heftrich als H75 eingegangen.

Die MSG der Herren 70 hat sich im 2. Jahr der Verbandsliga-Zugehörigkeit sehr schwer getan. Zum einen war die Gruppe wesentlich stärker besetzt als im Vorjahr, jüngere Spieler sind nachgerückt, wir sind gleichgeblieben. Zum anderen haben wir eine eklatante Tiebreak- Schwäche an den Tag gelegt (von 10 Match-Tiebreaks wurden nur einer gewonnen), wodurch so mancher Punkt vergeben wurde und zum Dritten waren wir durch unterschiedliche Verletzungen sehr gehandikapt. Der Abstieg war deshalb unvermeidlich. Dennoch sind wir nicht geknickt, haben wir doch viele Spiele auf hohem Niveau erleben dürfen und wollen im nächsten Jahr wieder voll angreifen. Hier standen die Königsteiner Spieler Dr. Manfred Schliwa, Dr. Peter Herbrechtsmeier und Dieter Cunz in der Pflicht.

Die neugegründete H75 MSG mit Glashütten und Heftrich ist aus einer gemeinsamen Tennis-Winterrunde entstanden. Wir begannen in der Bezirksoberliga Frankfurt als federführender Bezirk mit Mannschaften aus ganz Hessen, wie Bürstadt, Palmengarten, Egelsbach, Marburg oder Bad Vilbel und haben die Feuertaufe sehr erfreulich bestanden. Jeweils drei Siegen und Unentschieden standen nur zwei Niederlagen gegenüber. Ein guter Mittelplatz in einer „Neunergruppe“ war das Resultat. Die Königsteiner Spieler Scherer und Cunz, die an Nummer eins und zwei neben Perlik, Becker, Grumann und Protz gemeldet waren, trugen maßgeblich zu den Erfolgen bei. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr, so Gott uns lässt.

Erstellt im September 2017
von Dieter Cunz

 

Nächste Termine...

17.09.2018 | 19:30
Jahreshauptversammlung TCK

22.09.2018
Mixed-Turnier

23.09.2018
Eltern-Kind-Turnier

Belegungsplan

TCK Platzbelegung thumb
Der aktuelle Belegungsplan öffnet sich nach einem Klick aufs Bild!

 

Links...

htv tennis.de logo

TCK@Facebook

facebook logo

Baustellenwochenbuch

anhang3aa

Hier geht es zum Baustellenwochenbuch...

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok